isomi - Kollektion aus modularen Empfangs- und Sitzmöbeln

Die Isomi-Kollektion umfasst ausgefallene Tresen-, Sitz- und Mediamöbel sowie Lichtwände aus Mineralwerkstoff – entworfen von Designer Paul Crofts. Der Clou: Das skulptural anmutende Mobiliar besteht aus unterschiedlichen und teils thermisch geformten Modulen, die sich je nach Bedarf individuell kombinieren und nahtlos verschweißen lassen. Damit sind die Designer-Stücke in Serienfertigung eine attraktive Alternative zu frei geplantem Interieur – sowohl in optischer, zeitlicher als auch in finanzieller Hinsicht.

Wir haben in Deutschland, in Österreich und der Schweiz exklusiv die Fertigung und den Vertrieb für die Solid-Surface-Kollektion von isomi® übernommen.

Außergewöhnlicher Empfang - Mono Desks

Die Tisch- und Tresenkollektion von Isomi ist ein Highlight in jedem Eingangs-, Empfangs- oder Informationsbereich. So besteht die Mono collection aus einem vorgefertigten Modulsystem, so dass sich die Wunschtheke nach Belieben zusammenstellen lässt.

Im Kontrast dazu präsentiert sich die Kin collection in organisch geschwungenen 3D-Lösungen. Hier umfasst das Sortiment unterschiedliche Thekenvariationen: längsgerichtet, über Eck und in sich geschlossen. In beiden Serien bieten integrierte Schrank- und Ablagefächer ausreichend Stauraum. Auch behindertengerechte Tischmodule mit einer rückseitigen Aussparung lassen sich nahtlos kombinieren. Aufgrund der transluzenten Eigenschaften von Mineralwerkstoff kan das Mobiliar durch Hinterfräsen effektvoll beleuchtet werden. So sorgen beispielsweise Logos, Schriftzüge oder Musterungen für eine individuelle Note.

Media Units

Die Media Units aus Mineralwerkstoff runden die Kollektion von Isomi ab. Die skulpturalen Terminals fertigen wir als Single- oder Double-Unit, also mit einem oder zwei Info-Displays. Darüber können Kunden und Besucher schnell und einfach Informationen abrufen. Die Displays sind in unterschiedlichen Höhen platziert, so dass die Nutzung der freistehenden Units sowohl im Stehen als auch barrierefrei für Kinder und Rollstuhlfahrer möglich ist. Die Mediamöbel unterstützen alle gängigen IT-Pakete, aber auch maßgeschneiderte IT-Anforderungen lassen sich erfüllen.

Mono Seating

Die Sitzmöbelkollektion Mono Seating ist prädestiniert für die Gestaltung von attraktiven Empfangs-, Warte- oder Loungebereichen. Sie besteht aus sechs individuell geformten Basis-Modulen aus Mineralwerkstoff, in die jeweils maßgeschneiderte gepolsterte Sitzflächen integriert sind. Entsprechend den räumlichen Anforderungen lassen sich die einzelnen Körper nahtlos zusammenfügen, sodass der Eindruck eines massiven Ganzen entsteht. Der gestalterischen Kreativität von Architekten, Planern und Betreibern sind hier fast keine Grenzen gesetzt.